Mallorca v2

Mallorca v2

here we go again … nach einem verregneten Sommer in Norwegen haben wir uns im Herbst nochmal nach Mallorca aufgemacht, eine Insel die mein Herz schnell im Sturm erobert hat, wo sie doch viele meiner Interessen vereint – entspannte Lebensweise, guter Wein, gute Küche und … Geocaching. Und so sitze ich während ich diese Zeilen schreibe auf der Terrasse einer Finca im Inland nasche am Viejo und jungen Manchego und surfe geocaching.com nach guten Targets ab.

Bei unserem letzten Aufenthalt haben wir leider sehr wenige Caches loggen können aber ich hatte mich hier schonmal vorab informiert. Dieses Jahr hoffe ich auf mehr Ausbeute und ein paar schöne Caches …

… habt ihr Tipps?

 

You might also like

Reisen 0 Comments

Geocaching auf Mallorca – Planung

Ich kann es kaum glauben aber schon in 2 Tagen tausche ich das Büroneonlicht gegen Sonnenuntergänge auf Mallorca. Natürlich reisen wir nie ohne Geocaching im Hinterkopf zu haben und so

1 Comment

  1. R.F. Carter
    Oktober 31, 17:53 Reply
    Auch wenn ich für deinen diesjährigen Trip etwas zu spät komme, möchte ich dir gerne ein paar Tipps geben. Das nächste Mal Mallorca kommt bestimmt! Ich war mittlerweile schon vier Mal speziell zum Geocachen auf der Insel. Dazu kommen ein paar Familienurlaube, bei denen natürlich auch immer ein paar Dosen gesucht wurden. Das schöne an Mallorca ist, das es wirklich für jeden Geschmack etwas gibt... So kann man im Südosten und Südwesten coole LPCs suchen, im Nordwesten herrliche Wanderungen mit Geocachen verbinden und an der gesamten Ostküste beeindruckene Höhlencaches finden. Und mittlerweile gibt es ja auch einen Powertrail, zu dem ich aber nichts sagen kann, weil wir uns immer auf die hochkarätigen Caches konzentriert haben. Für konkrete Tipps empfehle ich dir meine Webseite mit dem Stichwort Mallorca: http://hhweb.de/tag/mallorca/ Viel Spaß beim Stöbern!

Leave a Reply